RoomEscape

Die ersten Room Escape Spiele wurden Ende der achtziger Jahre noch virtuell gespielt (Behind Closed Doors) und hatten ihren Ursprung in einem Sub-Genre der beliebten Point-and-click Adventure Games auf dem PC. Der Spieler musste in der Regel aus einem verschlossenen Raum entkommen, indem er versteckten Hinweisen nachging, Objekte manipulierte und schließlich den Schlüssel fand um aus dem Raum zu entkommen.

Bis heute hat sich nicht viel an diesem erfolgreichen Konzept geändert. Real-life Room Escape Games erfreuen sich weltweit steigender Beliebtheit. Das aufregende Gruppenspiel, welches seine Ursprünge in Asien hat, erfordert vom Spieler Gedult, Ausdauer, Geschick und Logisches Denken.

Wir bringen das Erfolgskonzept jetzt auch nach Frankfurt am Main, probier es gleich aus!